SmartFlue, PC-Software.

SmartComb PC-Software - Abgasmessgeräte Seitron.

Systemanforderungen.

SmartFlue - PC SW - Systemvoraussetzungen.

Die PC-Software SmartFlue PC ermöglicht den Datenaustausch des Abgasmessgerätes mit einem PC via

  • Bluetooth™ oder
  • USB-Schnittstelle.

Anforderungen im Überblick:

  • Computer und Prozessor: x86/x64 Prozessor
  • Speicher:   1GB RAM
  • Festplatte: >10MB Speicherplatz
  • Display: Display mit einer Auflösung
    von 1024x768 bis 1920x1080
  • Betriebssystem: Min. Microsoft® Windows® 7
  • Grafikkarte: Grafikkarte mit DirectX 9.0c, 256 MB Speicher oder mehr
  • Software: Microsoft® .NET Framework Version 3.5 SP1 oder höher. Während der Installation der SW auf dem PC kann eine aktive Firewall oder ein Antivirusprogramm die korrekte Ausführung der Installation behindern

Bildschirmansichten.



Bildschirmdarstellung.

Bedienung SmartComb PC-Software.

Auf der linken Seite (6-1), befindet sich die Toolbar mit den Menü-Einträgen.

 

Es gibt vier Menüeinträge (Kategorien):

  • 2.1.  Status
  • 2.2.  Tools (Werkzeuge)
  • 2.3.  Settings (Parameter)
  • 2.4.  Help (Hilfe)

Auf der rechten Seite (6-2), wir die zu der Kategorie gehörenden Daten angezeigt.In der Fußzeile (6-3), befindet sich die Statusanzeige (z. B. Verbindung zumMessgerät). 


Dokumentation.

Dokumentation SmartComb PC.

Download
SmartFlue PC-Software - Dokumentation.
Installation und Bedienung PC-Software SmartFlue PC.
PC-Software für Abgasmessgerät CHEMIST 500.
Hilfe SmartFlue V03.00.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

Software - update.

Software herunterladen - SmartFlue für CHEMIST 500.